Drama | Schweiz/Deutschland 2003 | 85 Minuten

Regie: Rudolph Jula

Zwei einander unbekannte Männer erfahren nach dem Tod der Mutter des Älteren, dass sie Brüder sind und ihr Leben einer leidenschaftlichen Affäre der Frau mit einem italienischen Gastarbeiter verdanken. Sie machen sich auf die Suche nach ihrem Vater und werden im tiefsten Süden Italiens fündig, wobei sie sich zusammenraufen und anfreunden. Ein reizvolles Road Movie über die Suche nach der Heimat und den eigenen Wurzeln, das seine leise Geschichte weitgehend schnörkellos und überzeugend erzählt. - Ab 14 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
CATTOLICA
Produktionsland
Schweiz/Deutschland
Produktionsjahr
2003
Regie
Rudolph Jula
Buch
Rudolph Jula
Kamera
Axel Henschel
Musik
Armin Pommeranz
Schnitt
Gergana Voigt
Darsteller
Merab Ninidze (Martin) · Lucas Gregorowicz (Stefan) · Giacinto Ferro (Giuseppe) · Vanessa Compagnucci (Letizia)
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Fsk
-
Pädagogische Empfehlung
- Ab 14 möglich.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren