Unleashed - Entfesselt

Action | Frankreich/USA/Großbritannien/Hongkong 2005 | 102 Minuten

Regie: Louis Leterrier

Ein als Kind entführter, über Jahre zur "Kampfmaschine" herangezüchteter junger Mann dient seinem Besitzer als tödliche Waffe im Geldverleihgeschäft. Als ihm nach einem Attentat die Flucht gelingt, erbarmt sich ein blinder Klavierstimmer des Verstörten und lehrt ihn, dass das Leben aus Freundschaft und Familie bestehen kann. Seelen- und einfallslos zwischen Brutalo-Film und Mélo-Tragödie changierender Film mit unglaubwürdigen Charakteren, bruchstückhafter Handlung und substanzlosen Dialogen.

Filmdaten

Originaltitel
UNLEASHED | DANNY THE DOG
Produktionsland
Frankreich/USA/Großbritannien/Hongkong
Produktionsjahr
2005
Regie
Louis Leterrier
Buch
Luc Besson
Kamera
Pierre Morel
Musik
Massive Attack
Schnitt
Nicolas Trembasiewicz
Darsteller
Jet Li (Danny) · Morgan Freeman (Sam) · Bob Hoskins (Bart) · Kerry Condon (Victoria) · Andy Beckwith (Righty)
Länge
102 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Genre
Action | Melodram

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. ein Feature mit zwei im Film nicht verwendeten Szenen (2 Min.).

Verleih DVD
Universal (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion
Schon der Titel offenbart das Dilemma, das sich der Verleih eingebrockt hat: „Unleashed – Entfesselt“, inszeniert mit Action-Star Jet Li, beworben mit fetzigen Plakaten und einem rasant geschnittenen Trailer, erweckt beim potenziellen Zuschauer die Vorstellung von reinem Adrenalin-Kino. Bedenkt man, dass Produzent und Drehbuchautor Luc Besson Filme wie „Taxi“ (fd 33 276), „Kiss of the Dragon“ (fd 35 106, ebenfalls mit Jet Li) oder „Die purpurnen Flüsse 2“ (fd 36 423) zu verantworten hat, läuft der Actioner schon vor dem Kinobesuch im Kopf an. Doch die Zeiten sind vorbei, in denen das Kino im Westen unbarmherzig, hart und brutal war. Verwässerte Plagiate von „Bloodsport“ (fd 26 897) und anderen Cagefight-Filmen sind nur noch als DVD-Premiere in den unteren Regale der Videotheken zu finden, und auch das

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren