- | Japan 2004 | 123 Minuten

Regie: Takashi Miike

Im Jahr 1865, dem Eintritt Japans in die Neuzeit, überlebt ein Mörder seine Kreuzigung und kehrt als Geist wieder, der in den unterschiedlichsten Epochen seinen Blutdurst stillt. Völlig abgedrehter Horrorthriller mit einer nicht enden wollenden Mordserie, der seine Geschichte mit einer Pseudophilosophie verbrämt. Durch Bezüge zu Luis Buñuel und die Abkehr von einer herkömmlichen Erzählstruktur für Freunde des japanischen Genrekinos von Interesse.

Filmdaten

Originaltitel
IZO
Produktionsland
Japan
Produktionsjahr
2004
Regie
Takashi Miike
Buch
Shigenori Takechi
Musik
Kôji Endô
Schnitt
Yasushi Shimamura
Darsteller
Kazuya Nakayama · Takeshi Kitano · Mickey Curtis · Ken'ichi Endô · Ken Ogata
Länge
123 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18

Heimkino

Verleih DVD
REM (16:9, 1.85:1, DD 2.0jap., DD5.1 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren