Pusher (1996)

Drama | Dänemark 1996 | 105 Minuten

Regie: Nicolas Winding Refn

Ein dänischer Kleindealer will sich durch ein Heroingeschäft mit schwedischen Abnehmern sanieren und gerät in Teufels Küche, als er selbst getäuscht wird und das geliehene Geld verschwindet. Innerhalb von 48 Stunden soll er seine Schulden begleichen. Um Authentizität bemühter, harter Drogenthriller über die düsteren Gassen und gescheiterten Existenzen, die Voraussetzungen für diese Art von Kriminalität sind. Das erhebliche Gewaltpotenzial des Films schockiert gerade durch seine Wirklichkeitsnähe.

Filmdaten

Originaltitel
PUSHER
Produktionsland
Dänemark
Produktionsjahr
1996
Regie
Nicolas Winding Refn
Buch
Jens Dahl · Nicolas Winding Refn
Kamera
Morten Søborg
Musik
Povl Kristian · Peter Peter
Schnitt
Anne Østerud
Darsteller
Kim Bodnia (Frank) · Zlatko Buric (Milo) · Laura Drasbaek (Vic) · Slavko Labovic (Radovan) · Mads Mikkelsen (Tonny)
Länge
105 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Genre
Drama | Thriller

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. einen dt. untertitelten Audiokommentar mit Regisseur Bill Lustig und dem Regisseur des Films Nicolas Winding Refn. Neben der Standard-Edition ist eine Collector's Edition (4 DVDs) erhältlich, in der, neben der Trilogie, eine Soundtrack CD des dritten Teils sowie eine Bonus-DVD mit Dokumentationen zu den Filmen enthalten sind.

Verleih DVD
Galileo (16:9, 1.66:1 DD5.1 dän./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren