Drei Wünsche, drei Frauen, ein Jahr

- | Deutschland 2005 | 83 (ARD-Fassung)/58 (arte-Fassung) Minuten

Regie: Corinna Belz

Nachdem sie zu Beginn nach ihrem jeweiligen Herzenswunsch befragt wurden, beobachtet der Dokumentarfilm drei Frauen im Verlauf eines Jahres, um zu sehen, ob und wie ihre Hoffnungen in Erfüllung gingen. Sensible Dokumentation über verborgene Sehnsüchte und die Suche nach dem Glück, die auch persönliche Rückschläge nicht ausspart und sich zur einfühlsamen, im Grunde doch stets optimistischen Betrachtung der hohen Kunst des Wartens verdichtet. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2005
Regie
Corinna Belz · Bärbel Maiwurm
Buch
Corinna Belz · Bärbel Maiwurm
Kamera
Frank Kranstedt · Bernadette Paassen · Tobias Bensch
Musik
Angelika Niescier
Schnitt
Gesa Marten
Länge
83 (ARD-Fassung)
58 (arte-Fassung) Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren