Crash Landing

- | USA 2005 | 85 Minuten

Regie: Jim Wynorski

Ein in Ungnade gefallener US-Flieger soll zur Bewährungsprobe die Tochter eines Rüstungsindustriellen nebst Clique nach Australien bringen. Als eine Bande schwer bewaffneter Terroristen das Flugzeug kapert, sind sämtliche Überlebenstechniken gefragt, die sich auch bewähren, als ein Hurrikan dem Privatjet zusetzt. Billig-Produktion mit "Stirb langsam"-Anleihen, die ein scheinbar unverwüstliches Katastrophenfilm-Szenario bemüht.

Filmdaten

Originaltitel
CRASH LANDING
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2005
Regie
Jim Wynorski
Buch
Paul A. Birkett · William Langlois · Jim Wynorski
Kamera
Andrea V. Rossotto
Musik
Neal Acree
Schnitt
Randy Carter
Darsteller
Michael Paré (Captain Williams) · Antonio Sabàto jr. (Masters) · John Beck (General McClaren) · Heather Dawn (Mindy) · Kevin Dobson (Hendersen Davis)
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16

Heimkino

Verleih DVD
Koch (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt., dts dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren