Lost

- | USA 2004 | 82 Minuten

Regie: Darren Lemke

Durch eine falsche Ansage des Verkehrsleitsystems verpasst eine leitender Angestellter aus Los Angeles auf dem Weg zu Frau und Sohn im neuen Heim die entscheidende Abfahrt. Auf der Suche nach einer Hauptstraße gerät er immer weiter in die Wüste von Nevada. Existenzieller Thriller mit rudimentär entwickelten Nebensträngen, der in erster Linie von der Verlorenheit des Individuums erzählt. Ein glaubhaft gespieltes (quasi) Einpersonenstück, in dem sich der Mensch angesichts einer übermächtigen Natur neu verorten muss. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
LOST
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2004
Regie
Darren Lemke
Buch
Darren Lemke
Kamera
Paul Emami
Musik
Russ Landau
Schnitt
Bob Joyce
Darsteller
Dean Cain (Jeremy Stanton) · Ashley Scott (Judy) · Danny Trejo (Edward James Archer) · Irina Björklund (Cora Stanton) · Justin Henry (Chester Gould)
Länge
82 Minuten
Kinostart
-
Pädagogische Empfehlung
- Ab 16.

Heimkino

Verleih DVD
Koch Media (1:1.85/16:9/Dolby Digital 5.1)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren