Tod auf dem Nil (2004)

- | Großbritannien 2004 | 95 Minuten

Regie: Andy Wilson

Auf einem Nil-Dampfer wird der exzentrische belgische Detektiv Hercule Poirot mit der Ermordung einer reichen Frau konfrontiert, die sich auf Hochzeitreise befand. Gediegene Agatha-Christie-Verfilmung, die auf demselben Schiff stattfindet, das bereits im gleichnamigen Kinofilm mit Peter Ustinov (1977) zum Einsatz kam. (Weitere Folgen der Serie: "Das unvollendete Bildnis", "Sad Cypress", " "Das Eulenhaus"). - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
DEATH ON THE NILE | POIROT: DEATH ON THE NILE
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
2004
Regie
Andy Wilson
Buch
Kevin Elyot
Kamera
Martin Fuhrer
Musik
Christopher Gunning
Schnitt
John Mayes
Darsteller
David Suchet (Hercule Poirot) · James Fox (Colonel Johnny Race) · Judy Parfitt (Miss Marie Van Schuyler) · Alastair Mackenzie (Lord Dawlish alias Mr. Ferguson) · Emma Malin (Jascueline De Bellefort)
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren