Buren und das Guggenheim

- | Frankreich 2005 | 52 Minuten

Regie: Stan Neumann

Film über Daniel Buren, einen der prägendsten Künstler der Gegenwart, bei den Vorbereitungen zu einer Ausstellung im New Yorker Guggenheimmuseum. Dabei wird deutlich, wie der Künstler die leeren Räume in Besitz nimmt und sie in seine Installationen integriert. Im Lauf des Film nimmt Buren auch zu seinen Wünschen und Vorlieben Stellung.

Filmdaten

Originaltitel
BUREN ET LE GUGGENHEIM
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
2005
Regie
Stan Neumann
Buch
Stan Neumann
Kamera
Ned Burgess
Schnitt
Catherine Adda · Stan Neumann
Länge
52 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren