Charles und Camilla - Liebe im Schatten der Krone

- | Großbritannien 2005 | 90 Minuten

Regie: David Blair

Die Romanze zwischen dem englischen Thronfolger Prinz Charles und seiner späteren Frau Camilla Parker-Bowles, die aus Gründen der Staatsräson offiziell beendet wird, als Charles die 19-jährige Diana Spencer als zukünftige, dem Hofe genehme Ehefrau vorgestellt wird. Anhand der bekannten Fakten ersinnt der Film eine fiktive Affäre, die in eine tiefe Freundschaft mündet, als Camilla ihrerseits heiratet und Charles fortan mit Rat und Tat zur Seite steht. Fernsehgerecht aufbereitet, richtet sich der zwar faktenreiche, aber recht schöngefärbte Film in erster Linie an Fans der Royals. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
WHATEVER LOVE MEANS
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
2005
Regie
David Blair
Buch
William Humble
Kamera
Wojciech Szepel
Musik
Anne Dudley
Schnitt
Mark Day
Darsteller
Laurence Fox (Prinz Charles) · Olivia Poulet (Camilla Parker-Bowles) · Simon Wilson (Andrew Parker-Bowles) · Michelle Duncan (Lady Diana Spencer) · Richard Johnson (Mountbatten)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren