Godzilla, Mothra and King Ghidorah

- | Japan 2001 | 101 Minuten

Regie: Shusuke Kaneko

Erneut steigt jemand in ein Kunststoff-Kostüm, um die japanische Nation als Godzilla zu erschrecken. Doch ein uralter General, der bereits in den 1950er-Jahren das Schlimmste verhindert hat, ergreift Abwehrmaßnahmen. Die wären wirksam, wenn dem Monster nicht urzeitliche Gesellen zur Hilfe kämen. Neuerliche Auflage um Japans liebsten Leinwand-Mythos, aufgemotzt mit etlichen CGI-Effekten, ohne Neues zu erzählen. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
GOJIRA, MOSURA, KINGU GIDORA: DAIKAIJU SOKOGEKI
Produktionsland
Japan
Produktionsjahr
2001
Regie
Shusuke Kaneko
Buch
Kei'ichi Hasegawa · Shusuke Kaneko · Masahiro Yokotani
Kamera
Masahiro Kishimoto
Musik
Kô Ôtani
Schnitt
Isao Tomita
Darsteller
Chiharu Niyama (Yuri Tachibana) · Ryudo Uzaki (SDF Adm. Taizo Tachibana) · Masahiro Kobayashi (Teruaki Takeda) · Shiro Sano (Haruki Kadokura) · Takashi Nishina (AD Aki Maruo)
Länge
101 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Heimkino

Verleih DVD
Splendid (16:9, 2.35:1, DD2.0 jap., DD5.1 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren