Inspector Barnaby - Ein böses Ende

- | Großbritannien 1999 | 100 Minuten

Regie: Baz Taylor

Als die beiden Gründer eines esoterischen Zirkels zu Tode gekommen sind, suchen Inspector Barnaby und sein Assistent die Loge auf, um Licht in die mysteriöse Affäre zu bringen. Rasch ist ein jugendlicher Verdächtiger gefunden, doch der lebenskluge Polizist misstraut der allzu offenkundigen Lösung. Unterhaltsamer Serienkrimi, der auf den Charme weit verbreiteter Klischees vom britischen Understatement vertraut. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
MIDSOMER MURDERS: DEATH IN DISGUISE
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1999
Regie
Baz Taylor
Buch
Douglas Watkinson
Kamera
Nigel Walters
Musik
Jim Parker
Schnitt
Derek Bain
Darsteller
John Nettles (D.C.I. Barnaby) · Daniel Casey (Sergeant Troy) · Miles Anderson (Guy Gamelin) · Diane Bull (Heather Beavers) · Judy Cornwell (May Cuttle)
Länge
100 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Heimkino

Die Episode ist Teil der DVD Box 1.

Verleih DVD
Edel Media (16:9, 1.78:1, DD2.0 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren