Phat Girlz

- | USA 2004 | 98 Minuten

Regie: Nnegest Likké

Eine junge schwarze, wegen ihres Übergewichts frustrierte Modedesignerin erfährt während eines Kurztrips nach Palm Springs einiges über ihre inneren Werte und erlangt dadurch die Selbstachtung, die ihr Erfolg im Berufs- und Privatleben sichert. Ernüchternd banale Selbstfindungsgeschichte um schwarze Mittelschichtsfrauen ab 20, die mit harmlosen Späßen belanglos unterhält. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
PHAT GIRLZ
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2004
Regie
Nnegest Likké
Buch
Nnegest Likké
Kamera
John L. Demps jr. · Dean Lent
Musik
Stephen Endelman
Schnitt
Zack Arnold
Darsteller
Mo'Nique (Jazmin Biltmore) · Jimmy Jean-Louis (Dr. Tunde) · Godfrey (Akibo) · Kendra C. Johnson (Stacey) · Joyful Drake (Mia)
Länge
98 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Heimkino

Verleih DVD
Fox (1:1.85/16:9/Dolby Digital 5.1)
DVD kaufen
Diskussion
Jazmin Biltmore ist in ihrem Innern ein glücklicher Mensch – zumindest dann, wenn sie gerade wieder einmal in ihren Träumen buchstäblich auf Händen getragen wird. Im wirklichen Leben sieht dies freilich ein wenig anders aus; denn Jazmins Gewicht ermöglicht es der jungen Frau, gerade mal so auf eigenen Füßen zu stehen. Mit Kleidergröße „XXL+“ ist an die Verehrer aus den Wunschträumen nicht zu denken. Auch sonst herrscht eher der tägliche Albtraum vor, fristet die begabte Modedesigneri

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren