When a Killer Calls

- | USA 2006 | 91 Minuten

Regie: Peter Mervis

Eine Babysitterin, die sich schon den ganzen Abend auf die Zweisamkeit mit ihrem Freund freut, erhält zunehmend bedrohlichere Anrufe von einem Fremden. Die Polizei kann eine telefonische Fangschaltung einrichten, doch der potenzielle Mörder ist schon in bedrohlicher Nähe. Zeitgleich mit dem Remake des Psychothrillers "When a Stranger Calls" in den DVD-Handel gebrachte Verfilmung; ein erbärmlicher Film, der tiefe Einblicke in die Geschäftsphilosophie der Produktionsfirma The Asylum gewährt.

Filmdaten

Originaltitel
WHEN A KILLER CALLS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2006
Regie
Peter Mervis
Buch
Steve Bevilacqua · Peter Mervis
Kamera
Mark Atkins
Musik
Mel Lewis
Schnitt
Peter Mervis
Darsteller
Rebekah Kochan (Trisha) · Robert Buckley (Matt) · Mark Irvingsen (Madman) · Sarah Hall (Chrissy) · Derek Osedach (Frank)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18

Heimkino

Verleih DVD
Videopool (1:1.78/16:9/Dolby Digital 5.1)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren