Der Sonnenkönig

- | Dänemark 2005 | 83 Minuten

Regie: Tomas Villum Jensen

Ein linkischer, menschen- und frauenscheuer Analphabet wird trotz mangelnder Kenntnisse als Elektriker in einem Sonnenstudio eingestellt und lernt die Witwe des Firmengründers kennen. Bald verbindet ihn mit der 29 Jahre älteren Frau, die ihn zum technischen Leiter ihrer Firma macht, eine heftige Affäre. Eine teilweise absurd anmutende Tragikomödie um skurrile Außenseiter, bei der unterschiedliche Lebensstile aufeinanderprallen. Die verhaltene Inszenierung und zurückgenommen agierende Darsteller prägen den liebenswerten Film, der seinen Protagonisten zwar keine gemeinsame Perspektive einräumt, sie aber von einer möglichen Zukunft träumen lässt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
SOLKONGEN
Produktionsland
Dänemark
Produktionsjahr
2005
Regie
Tomas Villum Jensen
Buch
Anders Thomas Jensen · Tomas Villum Jensen
Kamera
Jacob Kusk
Musik
Jeppe Kaas
Schnitt
Mogens H. Christiansen
Darsteller
Nikolaj Lie Kaas (Tommy) · Birthe Neumann (Susse) · Niels Olsen (Ole Finland) · Thomas Bo Larsen (Flemming Kok) · Peter Gantzler (Johannes)
Länge
83 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren