Horror | Südkorea 2006 | 119 Minuten

Regie: Bong Joon-ho

Ein durch in den Fluss Han eingeleitete giftige Substanzen mutiertes Monster entsteigt den Fluten und sucht seine Opfer in der südkoreanischen Hauptstadt Seoul. Vordergründig ein Genrefilm im Gewand eines Monster-Thrillers, bietet der Film eine Reihe von (Sub-)Kontexten, die sowohl mit südkoreanischer Befindlichkeit vertraut machen als auch eine implizite Kritik am eigenen politischen System signalisieren. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
GWOE MUL
Produktionsland
Südkorea
Produktionsjahr
2006
Regie
Bong Joon-ho
Buch
Bong Joon-ho · Ha Joon-won · Baek Chul-hyun
Kamera
Kim Hyung-goo
Musik
Lee Byeong-woo
Schnitt
Kim Seon-min
Darsteller
Song Kang-ho (Park Gang-Du) · Byeon Hie-bong (Park Hie-bong) · Park Hae-il (Park Nam-il) · Bae Du-na (Park Nam-Joo) · Goh Ah-sung (Hyun-seo Park)
Länge
119 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Horror

Heimkino

Verleih DVD
Ascot/Elite (16:9, 1.78:1, DD2.0 engl., DD5.1 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren