Django - Ein Dollar für den Tod

- | USA/Spanien 1998 | 94 Minuten

Regie: Gene Quintano

Ein Bürgerkriegsveteran heuert einen Revolverhelden an, um einen Goldschatz der konföderierten Armee zu bergen. Der Suche schließt sich ein zwielichtiger Geselle an, der just dem Gefängnis entflohen ist. Hommage an die Spaghetti-Western mit einigen stimmigen Momenten, aber ohne die zynische Grundhaltung, die zum Erfolg dieses europäischen Western-Ablegers beigetragen hat.

Filmdaten

Originaltitel
DOLLAR FOR THE DEAD | UN DOLAR POR LOS MUERTOS
Produktionsland
USA/Spanien
Produktionsjahr
1998
Regie
Gene Quintano
Buch
Gene Quintano
Kamera
Giovanni Fiore Coltellacci
Musik
George S. Clinton
Schnitt
Neil Kirk · Michael Ornstein
Darsteller
Emilio Estevez (namenloser Cowboy) · William Forsythe (Dooley) · Joaquim de Almeida (Priester) · Jonathan Banks (Col. Skinner) · Howie Long (Reager)
Länge
94 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12

Heimkino

Der Film ist freigegeben "ab 12". Die DVD FSK "ab 16"-Angabe bezieht sich auf die enthaltenen Trailer.

Verleih DVD
MIG/EuroVideo (FF, DD2.0 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren