TeenageExpress

- | Deutschland 2007 | 82 Minuten

Regie: Jens Barlag

Als durch einen Stromausfall die S-Bahn auf der Strecke stehen bleibt, entwickelt eine Gruppe Jugendlicher ein Fantasiespiel, bei dem jeder seine Zukunftspläne und -wünsche vorstellt. Die einzelnen Vorstellungswelten durchdringen sich und ergeben ein recht komplexes Zukunftsbild, das nicht unbedingt utopischen Entwürfen entspricht. Dritter Film der Reihe "Agenda 2020", bei der junge Filmemacher vage Zukunftsvisionen entwerfen und Vorstellungen ihrer Generation formulieren.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2007
Regie
Jens Barlag
Buch
Jens Barlag · Dirk Oetelshoven
Kamera
Justyna Feicht
Musik
Maciej Sledziecki · Marion Wörle
Darsteller
Benjamin Ludwig (Luke) · Josef Aichinger (Kevin) · Ann Kathrin Witsch (Toni) · Simona Kasparaviciute (Pia) · Ruben Armenyoglo (Jonas)
Länge
82 Minuten
Kinostart
-
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren