Cloaca - Alte Freunde

Drama | Niederlande 2003 | 107 Minuten

Regie: Willem van de Sande Bakhuyzen

Freunde seit ihren Studientagen, inzwischen in den fortgeschrittenen Vierzigern, sind mehr oder weniger beruflich erfolgreich, haben aber zahlreiche private Probleme. Ein Politiker steckt in einer Ehekrise, ein gescheiterter homosexueller Künstler soll wegen Unterschlagungen belangt werden, ein Anwalt seine Kokainsucht in einer Nervenheilanstalt auskurieren, ein umstrittener Theaterregisseur hat eine leidenschaftliche Affäre mit der Tochter einer der Freunde. Eindrucksvolles Drama um Freundschaft, Betrug und den daraus resultierenden Seelenstriptease der Protagonisten. Die Theaterverfilmung verfügt über brillante Darsteller und gestaltet die desillusionierende Geschichte mit kraftvollen und poetischen Bildern. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
CLOACA
Produktionsland
Niederlande
Produktionsjahr
2003
Regie
Willem van de Sande Bakhuyzen
Buch
Maria Goos
Kamera
Guido van Gennep
Musik
Fons Merkies
Schnitt
Wouter Jansen
Darsteller
Peter Blok (Tom) · Pierre Bokma (Pieter) · Gijs Scholten van Aschat (Joep) · Jaap Spijkers (Maarten) · Elsie de Brauw (Conny)
Länge
107 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama

Heimkino

Verleih DVD
epix (16:9, 1.85:1, DD2.0 niederl.)
DVD kaufen

Diskussion
Tom, Pieter, Joep und Maarten sind Freunde seit ihren Studientagen. Inzwischen in den fortgeschrittenen Vierzigern, ist zwar jeder mehr oder weniger beruflich erfolgreich, doch jeder hat auch so seine privaten Probleme. Dem Politiker Joep winkt ein lukrativer Posten, doch er steckt mitten in einer

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren