Sterben für Anfänger (2007)

Komödie | USA/Großbritannien/Deutschland 2007 | 91 Minuten

Regie: Frank Oz

Die Trauerfeier für das Familienoberhaupt, deren Organisation auf den Schultern des ältesten Sohnes ruht, entwickelt sich zu einer Aneinanderreihung von Pannen und peinlichen Enthüllungen, wobei der Tote als homosexuell geoutet wird. Als dessen Liebhaber ebenfalls das Zeitliche segnet, muss eine zusätzliche Leiche entsorgt werden. Die durchtriebene Komödie entwirft das Bild einer britischen Zweiklassengesellschaft von Exzentrikern und Spießern, wobei sie ihre schwarzhumorigen Pointen wohldosiert. Dank überzeugender Darsteller und der geschickten Regie umschifft der Film geschickt die Untiefen des Drehbuchs. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
DEATH AT A FUNERAL
Produktionsland
USA/Großbritannien/Deutschland
Produktionsjahr
2007
Regie
Frank Oz
Buch
Dean Craig
Kamera
Oliver Curtis
Musik
Murray Gold
Schnitt
Beverley Mills
Darsteller
Matthew MacFadyen (Daniel) · Rupert Graves (Robert) · Peter Dinklage (Peter) · Daisy Donovan (Martha) · Alan Tudyk (Simon)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; f
Pädagogische Empfehlung
- Ab 14.
Genre
Komödie

Heimkino

Verleih DVD
Concorde (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt., dts dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren