Liebe, Sex und Seitensprünge

- | Brasilien/Mexiko 2004 | 85 Minuten

Regie: Jorge Fernando

Zwei junge Paare in gegenüberliegenden Penthouse-Wohnungen in einem noblen Stadtteil von Rio de Janeiro stecken in der Sinn- und Beziehungskrise. Als zwei einstige Partner auftauchen, versucht man, pragmatisch zu reagieren: Die Männer ziehen in eine, die Frauen in die andere Wohnung. Doch bald entwickelt sich eine Reihe von Besuchen, die nicht rein platonischer Natur sind. Brasilianisches Remake einer mexikanischen Erfolgskomödie, die die dünne Geschichte mit guten Darstellern und einigem Tempo erzählt, aber kaum Tiefgang erreicht und ihre Nähe zur Soap nicht leugnen kann.

Filmdaten

Originaltitel
SEXO, AMOR & TRAICAO
Produktionsland
Brasilien/Mexiko
Produktionsjahr
2004
Regie
Jorge Fernando
Buch
Rene Belmonte
Kamera
José Tadeu Ribeiro
Musik
Mu Carvalho
Schnitt
Felipe Lacerda
Darsteller
Malu Mader (Ana) · Murilo Beníco (Carlos) · Fábio Assunção (Tomás) · Caco Ciocler (Miguel) · Heloísa Périssé (Claudia)
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren