4K UHD. | USA 2008 | 92 (DVD 88 & 98) Minuten

Regie: Peter Berg

Ein Superheld, der trotz Mega-Kräften wegen seiner zynischen Art und seines heruntergekommenen Zustands nicht zum moralischen Vorbild taugt, muss sein Image aufpolieren. Der zunächst frech-amüsante Film über einen Anti-Helden, der der US-Gesellschaft einen schmutzigen Spiegel vorhält, verplätschert mit der Klärung der Hintergründe zunehmend in einer effektträchtigen, nur wenig stringent entwickelten Action- und Liebesgeschichte, die auf traditionelle Werte setzt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
HANCOCK
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2008
Regie
Peter Berg
Buch
Vy Vincent Ngo · Vince Gilligan
Kamera
Tobias A. Schliessler
Musik
John Powell
Schnitt
Colby Parker jr.
Darsteller
Will Smith (John Hancock) · Charlize Theron (Mary Embrey) · Jason Bateman (Ray Embrey) · Jae Head (Aaron Embrey) · Eddie Marsan (Red)
Länge
92 (DVD 88 & 98) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
4K UHD. | Action

Heimkino

Die Standard Edition enthält sowohl die Kinofassung (88 Min.) als auch die Extended Fassung (98 Min.) des Films. Die Special Edition (2 DVDs) enthält zudem eine Reihe von üblichen "Werbe Features" zum Film. Die Blu-ray gibt zudem die Möglichkeit, während des Hauptfilms interaktiv kurze Einspieler mit Produktionsnotizen einzublenden (Bild-im-Bild-Feature).

Verleih DVD
Sony (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Sony (16:9, 2.35:1, DTrueHD engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion
Manchmal war auch Superman depressiv und gleichgültig, verlor seine vorbildliche Selbstkontrolle. Das war dann das Resultat des Roten Kryptonits, jener Variante des für den Superhelden so bedrohlichen Minerals, die zu extremen körperlichen Veränderungen führte. Bei Hancock ist ein solch rüpelhaftes Penner-Verhalten indes ein Dauerzustand. Das wollen die Bürger und Politiker von Los Angeles nicht länger hinnehmen – zumal sie weder ahnen noch wirklich wissen wollen, was diesen megastarken und flugfähigen Sonderling zu dem gemacht hat, was er heute ist: zu einem stinkenden Säufer, einem misanthropischen Grantler, einem verbitterten Zyniker. Selbstbezogen, wie sie sind, wollen sie nur nicht, dass eine „einfache“ Superhelden-Aktion gegen schwerbe

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren