Elli Makra, 42277 Wuppertal

Drama | Deutschland 2008 | 82 Minuten

Regie: Athanasios Karanikolas

Schnörkellos inszenierte, persönlich geprägte Schilderung aus dem griechischen Einwanderer-Milieu in Wuppertal. Mit kleinen Gesten statt Sozialkitsch wird die kollektive Seelenlage einer (Frauen-)Generation zwischen Wohnadresse und Sehnsuchtsort, zwischen Alltagsdruck und Freiheitsdrang erörtert. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2008
Regie
Athanasios Karanikolas
Buch
Athanasios Karanikolas
Kamera
Susanne Schüle
Schnitt
Monika Weber
Darsteller
Anna Lalasidou (Elli) · Niki Papadopoulos (Niki) · Anastasia Avenidou-Bartram (Tassia) · Kiriakoula Bloukou (Anna)
Länge
82 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren