Der größte Goldraub aller Zeiten

Krimi | Großbritannien 1992 | 105 Minuten

Regie: Terry Winsor

Ein Spielfilm nach einem tatsächlichen Raubüberfall. Im November 1986 wurden aus dem Tresorraum einer Londoner Sicherheitsfirma Goldbarren im Wert von 26 Millionen Pfund gestohlen; ein Wachmann hatte die Räuber mit Informationen und Nachschlüsseln ausgestattet. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
FOOL'S GOLD
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1992
Regie
Terry Winsor
Buch
Jeff Pope · Terry Winsor
Darsteller
Sean Bean (Micky McAvoy) · Trevor Byfield (Kimot) · Sharon Maiden (Jackie) · George Jackos (Brother) · Ron Aldridge (Roach)
Länge
105 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Krimi
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren