Taxi 4

- | Frankreich 2007 | 93 Minuten

Regie: Gérard Krawczyk

Ein gemeingefährlicher belgischer Krimineller soll in den Kongo abgeschoben werden, entwischt der Polizei von Marseille und treibt im monegassischen Umland sein Unwesen. Erst mit Hilfe eines Taxifahrers aus dem Maghreb und eines aus dem Polizeidienst entlassenen Inspektors kann ihm das Handwerk gelegt werden. Enttäuschende dritte Fortsetzung des Überraschungserfolgs aus der Feder von Luc Besson, die nur serielle Gags aneinander reiht; auch die teilweise furiosen Stunts der Vorgängerfilme sind Mangelware. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
TAXI 4
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
2007
Regie
Gérard Krawczyk
Buch
Luc Besson
Schnitt
Christine Lucas Navarro
Darsteller
Samy Naceri (Daniel Morales) · Frédéric Diefenthal (Emilien Coutant-Kerbalec) · Bernard Farcy (Kommissar Gibert) · Edouard Montoute (Alain) · Jean-Christophe Bouvet (General Edmond Berlineau)
Länge
93 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Verleih DVD
Universum (16:9, 2.35:1, DD5.1 frz./dt.)
Verleih Blu-ray
Universum/UFA (16:9, 2.35:1, dts-HD frz./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren