Jack Ketchum's The Lost - Teenage Serial Killer

- | USA 2005 | 113 & 115 Minuten

Regie: Chris Sivertson

Ein junger Mann erschießt aus einer Laune heraus zwei Camperinnen. Zeugen der Tat verpflichtet er zum Schweigen, entwickelt sich im Lauf der Jahre aber zum Serienkiller, der sich nie der Loyalität seiner Clique sicher sein kann. Solide inszenierter und gespielter Psychothriller nach einem authentischen Kriminalfall aus den 1960er-Jahren, adaptiert nach einem Erfolgsroman von Jack Ketchum.

Filmdaten

Originaltitel
THE LOST
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2005
Regie
Chris Sivertson
Buch
Chris Sivertson
Kamera
Zoran Popovic
Musik
Tim Rutili
Darsteller
Marc Senter (Ray Pye) · Shay Astar (Jennifer Fitch) · Alex Frost (Tim Bess) · Megan Henning (Sally Richmond) · Robin Sydney (Katherine Wallace)
Länge
113 & 115 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18 & SPIO
JK I

Heimkino

Die ungekürzte SPIO/JK I-Fassung (Leih) enthält u.a. einen Audiokommentar des Regisseurs.

Verleih DVD
KSM (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren