Beethovens großer Durchbruch

- | USA 2008 | 97 Minuten

Regie: Mike Elliott

Dem Sohn eines Hundetrainers läuft ein Bernhardiner-Hund zu, der die Hauptrolle in einem Film übernehmen soll, dessen kleinwüchsiger Hunde-Star entführt wurde. Auch der Lawinenhund weckt das kriminelle Interesse der Entführer. Ableger der Serie um den Bernhardiner Beethoven, der sich im Fahrwasser der Vorgänger tummelt. Kindgerechte Unterhaltung, die sich durch den selbstironischen Blick auf das Filmgeschäft eine gewisse Eigenständigkeit bewahrt. - Ab 10.

Filmdaten

Originaltitel
BEETHOVEN'S BIG BREAK
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2008
Regie
Mike Elliott
Buch
Derek Rydall
Kamera
Stephen Campbell
Musik
Robert Folk
Schnitt
Roderick Davis
Darsteller
Jonathan Silverman (Eddie) · Jennifer Finnigan (Lisa) · Rhea Perlman (Patricia) · Moises Arias (Billy) · Stephen Tobolowsky (Sal)
Länge
97 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 10.

Heimkino

Verleih DVD
Universal (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren