A Dog's Breakfast - Eine Leiche für den Hund

- | Kanada/USA 2007 | 85 Minuten

Regie: David Hewlett

Ein eigenbrötlerischer Versager, der mit seinem Hund in einer Hütte im Wald lebt, bekommt Besuch von seiner Schwester, die mit einem Fernseh-Star liiert ist. Weil er glaubt, dass dieser ihr etwas antun will, versucht er, ihn ausschalten. Allein schon der Gedanke bringt ihn in Teufels Küche. Eigenwillige, aber gut gelaunte schwarze Komödie als Regie-Debüt, das abwechslungsreich unterhält. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
A DOG'S BREAKFAST
Produktionsland
Kanada/USA
Produktionsjahr
2007
Regie
David Hewlett
Buch
David Hewlett
Kamera
James Alfred Menard
Musik
Tim Williams
Schnitt
Jason Schneider
Darsteller
David Hewlett (Patrick) · Kate Hewlett (Marilyn) · Paul McGillion (Ryan/Colt/Detective Morse) · Christopher Judge (Chris) · Rachel Luttrell (Ratcha)
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Verleih DVD
Fox (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren