Die Echelon-Verschwörung

- | USA 2008 | 101 Minuten

Regie: Greg Marcks

Ein Computerspezialist erhält über ein Mobiltelefon Informationen über zukünftige Ereignisse. Als er mit diesem Wissen die Bank eines Spielcasinos sprengen will, läuft er dem Geheimdienst in die Falle, der die nationale Sicherheit bedroht sieht. Gezwungenermaßen lässt sich der Mann für einen gefährlichen Auftrag rekrutieren. Teilweise effektvoll inszenierter Verschwörungsthriller bar jeder Logik, der eine geheimnisvolle Macht im Hintergrund beschwört, ohne deren Handlungen auch nur halbwegs zu motivieren.

Filmdaten

Originaltitel
ECHELON CONSPIRACY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2008
Regie
Greg Marcks
Buch
Michael Nitsberg · Kevin Elders
Kamera
Lorenzo Senatore
Musik
Bobby Tahouri
Schnitt
Joseph Gutowski · James Herbert
Darsteller
Shane West (Max Peterson) · Edward Burns (John Reed) · Ving Rhames (Agent Dave Grant) · Juri Kutsenko (russischer General) · Sergej Gubanow (Yuri Malanin)
Länge
101 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16

Heimkino

Verleih DVD
Koch (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt., dts dt.)
Verleih Blu-ray
Koch (16:9, 2.35:1, dts-HD engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren