Kategorie C - Deutsche Hooligans

- | Deutschland 2008 | 84 Minuten

Regie: Franziska Tenner

Dokumentarfilm über die Hooligan-Szene in Leipzig, der das Verhalten der Fans "Kategorie C" (Polizeijargon für "gewaltsuchende Fans") untersucht, die sportliche Ereignisse oftmals in den Hintergrund drängen. Der sehr kenntnisreiche Film über eine problematische Fankultur liefert keine Vorverurteilungen und hinterfragt kritisch die Präventivmaßnahmen der Polizei. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2008
Regie
Franziska Tenner
Buch
Franziska Tenner
Kamera
Dirk Heth · Matthias Tschiedel
Musik
Peter Gotthardt
Schnitt
Rune Schweitzer
Länge
84 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. ein ausführliches Interview mit der Regisseurin (30 Min.) sowie drei im Film nicht verwendete Filmszenen (25 Min.).

Verleih DVD
epiX (16:9, 1.78:1, DD2.0 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren