Augustinus

- | Italien/Deutschland 2009 | 180 (90 & 90) Minuten

Regie: Christian Duguay

Die nordafrikanische Stadt Hippo im Jahr 430 n. Chr.: Während die Bevölkerung den Ansturm der Vandalen erwartet, der skrupellose römische Statthalter in der Gefahr eine Möglichkeit sieht, seine Karriere zu befördern, und ein Centurio nicht weiß, ob er mit seinen Truppen einen Ausfall wagen soll, erzählt Augustinus, der Bischof von Hippo, seine bewegte Lebensgeschichte, die zur Annahme des christlichen Glaubens und zu seiner jetzigen Position führt. Ausufernder (Fernseh-)Film über eine Lebensgeschichte und -beichte, in deren Verlauf alte Animositäten zwischen den Beteiligten neue Nahrung erhalten; sie endet mit der Entscheidungsschlacht um Hippo, die für Römer und Bewohner der Stadt zum Fiasko wird. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
SANT' AGOSTINO
Produktionsland
Italien/Deutschland
Produktionsjahr
2009
Regie
Christian Duguay
Buch
Francesco Arlanch · Sebastian Henckel von Donnersmarck
Kamera
Fabrizio Lucci
Musik
Andrea Guerra
Schnitt
Alessandro Lucidi · Lorenzo Montesanti
Darsteller
Franco Nero (Augustinus) · Alessandro Preziosi (junger Augustinus) · Cosimo Fusco (Patricius) · Götz Otto (Geiseric) · Vincent Riotta (Macrobio)
Länge
180 (90 & 90) Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren