Eulen - Kleine Freunde in großer Gefahr

Jugendfilm | USA 2006 | 91 Minuten

Regie: Wil Shriner

Aus Montana nach Florida gezogen, tut sich ein Teenager in der neuen Umgebung zunächst schwer. Seine Situation ändert sich, als er einen Ausreißer kennen lernt, der in einem abgewrackten Boot haust. Die beiden Jungen und die Stiefschwester des Ausreißers werden Freunde, die den Kampf gegen korrupte Politiker aufnehmen, die den Lebensraum von Eulen bedrohen. Schnörkellos inszenierte Jugendbuchverfilmung, die ihre engagierte Geschichte nicht sonderlich originell, aber sympathisch erzählt. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
HOOT
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2006
Regie
Wil Shriner
Buch
Wil Shriner
Kamera
Michael Chapman
Musik
Jimmy Buffett · Phil Marshall
Schnitt
Alan Edward Bell
Darsteller
Logan Lerman (Roy Eberhardt) · Brie Larson (Beatrie Lepp) · Cody Linley (Mulletfingers) · Luke Wilson (David Delinko) · Eric Phillips (Dana)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Jugendfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren