The House of the Devil

- | USA 2009 | 91 Minuten

Regie: Ti West

Eine Studentin übernimmt einen Babysitter-Job in einem abgelegenen Haus, muss aber feststellen, dass kein Kind, sondern eine alte Dame und das Haus selbst zu hüten sind. Diese Aufgabe hat es durchaus in sich. Hommage an die Horrorfilme der frühen 1980er-Jahre, die in allen Belangen vom Retro-Gedanken durchdrungen ist. Dabei baut der Film geschickt eine schauerliche Atmosphäre auf. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE HOUSE OF THE DEVIL
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2009
Regie
Ti West
Buch
Ti West
Kamera
Eliot Rockett
Musik
Jeff Grace
Schnitt
Ti West
Darsteller
Jocelin Donahue (Samantha) · Tom Noonan (Mr. Ulman) · Mary Woronov (Mrs. Ulman) · Greta Gerwig (Megan) · AJ Bowen (Victor Ulman)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. einen Audiokommentar des Regisseurs Ti West und der Darstellerin Jocelin Donahue, einen Audiokommentar des Regisseurs, der Produzenten Larry Fessenden und Peter Phok und des Sound Designer Graham Reznick sowie ein Feature mit drei im Film nicht verwendeten Szenen (6 Min.).

Verleih DVD
Buschproduction (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt., dts dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren