Lewis - Mord in bester Gesellschaft

- | Großbritannien/USA 2008 | 95 Minuten

Regie: Stuart Orme

Durch eine DNS-Spur kommen Lewis und sein Team dem vermeintlichen Vergewaltiger einer jungen Frau auf die Spur, dieser aber hat ein Alibi, das drei Herren der höchsten Gesellschaft Oxfords bestätigen. Als der Verdächtige kastriert und ermordet wird, muss Lewis in den besten Kreisen ermitteln. Im Zuge seiner Nachforschung bekommt er Hinweise auf den nie geklärten Unfalltod seiner Frau. Letzter (Fernseh-)Krimi der "Lewis"-Reihe, in der der Protagonist mit seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert wird. Klug konstruierte Genreunterhaltung. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
LEWIS: THE GREAT AND THE GOOD
Produktionsland
Großbritannien/USA
Produktionsjahr
2008
Regie
Stuart Orme
Buch
Paul Rutman
Kamera
Paul Bond
Musik
Barrington Pheloung
Schnitt
Jamie McCoan
Darsteller
Kevin Whately (DI Robert Lewis) · Laurence Fox (DS James Hathaway) · Rebecca Front (Chief Supt. Jean Innocent) · Clare Holman (Dr. Laura Hobson) · Emily Bruni (Jessamine Matthews)
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Enthalten in: "Lewis: Der Oxford Krimi" Season 2

Verleih DVD
Edel Media (16:9, 1.78:1, DD2.0 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren