London, Liebe, Taubenschlag - Klapprad oder Klapperstorch

- | Deutschland 2010 | 90 Minuten

Regie: Michael Keusch

Nach ihrer Rückkehr aus London will sich eine junge Frau nicht mehr scheiden lassen, sondern bei ihrem Mann bleiben. Dies lockt ihren britischen Verlobten, einen Lord, aus der Reserve, der um seine Braut kämpfen will. Diese ist schwanger, und die Frage ist, ob das Kind "blaues Blut" in den Adern hat. Anspruchsarme Fortsetzung der trivialen (Fernseh-)Komödie "London, Liebe, Taubenschlag". - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2010
Regie
Michael Keusch
Buch
Michael Keusch
Kamera
Stefan Spreer
Musik
Stephen Keusch
Schnitt
Julia Prokasky
Darsteller
Tanja Wedhorn (Annina Kasperavijchek) · Marco Girnth (Tom Gerland) · Johanna Gastdorf (Marion Kasperavijchek) · Stephan Luca (Lord William Huxley) · Jochen Nickel (Diester Kasperavijchek)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren