Mirageman Kicks Ass

- | Chile/USA 2007 | 90 Minuten

Regie: Ernesto Díaz Espinoza

Nachdem er die Ermordung seiner Eltern erleben musste, stählt ein junger Mann seinen Körper durch Martial-Arts-Techniken, die er zum Einsatz bringt, als er Zeuge eines Überfalls wird und die Angreifer in die Flucht schlägt. Er beschließt ein Doppelleben als "Rächer der Enterbten". Preiswert produzierter Superhelden-Film, dessen Protagonist nicht mit übernatürlichen Fähigkeiten ausgestattet ist, sondern der allein im Vertrauen auf die eigene Kraft ins Unterwelt-Feld zieht. Ein eigenwilliger chilenischer Film, erzählt als gewöhnungsbedürftige Genre-Mischung. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
MIRAGEMAN
Produktionsland
Chile/USA
Produktionsjahr
2007
Regie
Ernesto Díaz Espinoza
Buch
Ernesto Díaz Espinoza
Kamera
Nicolás Ibieta
Musik
Rocco
Schnitt
Ernesto Díaz Espinoza
Darsteller
Marko Zaror (Maco Gutierrez) · Maria Elena Swett (Carol Valdivieso) · Ariel Mateluna (Tito Gutierrez) · Mauricio Pesutic (Juan Moli) · Iván Jara (Pseudo-Robin)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Verleih DVD
Schröder Media (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Schröder Media (16:9, 1.85:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren