Bridge to Nowhere - Die dunkle Seite des Traums

- | USA 2009 | 100 Minuten

Regie: Blair Underwood

Vier Freunde um die 30 erkennen, dass sie in ihrem Leben gescheitert sind, und entschließen sich zu einer Karriere als Zuhälter in Pittsburgh. Zudem steigen sie ins Drogengeschäft ein, weil ihre Huren süchtig sind, was die Unterwelt allerdings gar nicht gern sieht. Oberflächlicher Kriminalfilm mit unsympathischen Charakteren, denen keine Entwicklung zugestanden wird.

Filmdaten

Originaltitel
THE BRIDGE TO NOWHERE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2009
Regie
Blair Underwood
Buch
Chris Gutierrez
Kamera
Keith Gruchala
Musik
Scott Glasgow
Schnitt
Chuck Aikman
Darsteller
Ving Rhames · Bijou Phillips (Jasper) · Danny Masterson (Kevin) · Ben Crowley (Brian) · Daniel London (Chris)
Länge
100 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16

Heimkino

Verleih DVD
Koch (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt., dts dt.)
Verleih Blu-ray
BD (16:9, 1.78:1, dts-HD engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren