Mörderischer Besuch

Krimi | Deutschland 2010 | 90 Minuten

Regie: Jorgo Papavassiliou

Das Oberhaupt einer weltbekannten Jerusalemer Musikerfamilie wird ermordet. Was zunächst als Raubmord erscheint, birgt tückische Weitungen. Wenig später wird auch der Star-Geiger der Familie ermordet und dem ermittelnden Kommissar der Fall entzogen, weil er mit der Tochter des Familienoberhaupts anbandelt. Er ermittelt auf eigene Faust und findet die Lösung des Falls in der Vergangenheit des Toten. Thematisch überreicher (Fernseh-)Krimi nach einem Roman der israelischen Autorin Batya Gur; der zweite Fall für den populären Ermittler Michael Ochajon. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2010
Regie
Jorgo Papavassiliou
Buch
Nils-Marten Osburg · Hermann Kirchmann
Kamera
Klaus Liebertz
Musik
Jürgen Ecke
Schnitt
Ollie Lanvermann
Darsteller
Heiner Lauterbach (Michael Ochajon) · Menashe Noy (Daniel Balilati) · Astrid Posner (Hannah) · Hannelore Hoger (Dora Sackheim) · Liane Forestieri (Nita van Gelden)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Krimi | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren