Apocalypse of the Living Dead

- | Serbien/Italien/Spanien 2009 | 90 Minuten

Regie: Milan Konjevic

Zwei Interpol-Agenten sitzen auf einem serbischen Bahnhof fest, als ein Giftgas-Unfall die Bewohner der Gegend in blutrünstige Zombies verwandelt. Sie verbarrikadieren sich mit einem Häuflein Aufrechter in einem Gebäude. Überflüssiger Zombie-Film, der sich als billiges Remake von Romeros Genre-Klassiker gefällt.

Filmdaten

Originaltitel
ZONE OF THE DEAD | 2012: APOCALYPSE OF THE DEAD
Produktionsland
Serbien/Italien/Spanien
Produktionsjahr
2009
Regie
Milan Konjevic · Milan Todorovic
Buch
Milan Konjevic
Kamera
Steve Brooke Smith
Musik
Stefano Caprioli
Schnitt
Filip Dedic
Darsteller
Ken Foree (Agent Montimer Reyes) · Kristina Klebe (Agent Mina Milius) · Emilio Roso (Gefangener) · Miodrag Krstovic (Inspektor Dragan Belic) · Vukota Brajovic (Armageddon)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18

Heimkino

Verleih DVD
MIG/EuroVideo (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
MIG/EuroVideo (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl., dts-HDMA dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren