Strike Back - Tag der Rache

- | Großbritannien 2010 | 100 Minuten

Regie: Edward Hall

Eine Einheit US-amerikanischer Soldaten, die gegen die Taliban kämpfen, fordert britische Luftunterstützung an, doch die Flugbahn des Lenkflugkörpers, der auf den Weg gebracht wird, wird durch einen Hacker manipuliert. Die Rakete schlägt in der amerikanischen Stellung ein. Der britische Geheimdienst schickt seinen besten Mann nach Afghanistan, um die Hintergründe der Tat zu ermitteln; der aber erkennt, dass er und sein Begleiter Opfer eines politischen Ränkespiels werden sollen. Dritter und abschließender Teil einer aufwändigen britischen (Fernseh-)Serie, die solides Action-Handwerk bietet.

Filmdaten

Originaltitel
STRIKE BACK - AFGHANISTAN
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
2010
Regie
Edward Hall
Buch
Robert Murphy
Kamera
Damian Bromley
Musik
Ilan Eshkeri · Scott Shields
Schnitt
Pia Di Ciaula
Darsteller
Richard Armitage (John Porter) · Shelley Conn (Danni Prendiville) · Laura Greenwood (Alexandra Porter) · Andrew Lincoln (Hugh Collinson) · Jodhi May (Layla Thompson)
Länge
100 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren