Liebe, Babys und ein Stückchen Heimat

- | Deutschland 2010 | 90 Minuten

Regie: Ulrike Hamacher

Die Chefhebamme der Klinik am Tegernsee findet in winterlicher Kälte ein Baby und schließt das kleine Mädchen ins Herz, zumal sie selbst keine Kinder bekommen kann. Ihr Mann aber hat starke Vorbehalte. Auch an der Krankenhausfront tut sich einiges, da die leitende Hebamme der Geburtsklinik in Namibia zu Besuch ist und ihre deutsche Kollegin befürchtet, von ihr ersetzt zu werden. Konventionelle (Fernsehserien)-Kost um die üblichen Verliebtheiten und Missverständnisse im Rahmen einer Klinik-Reihe. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2010
Regie
Ulrike Hamacher
Buch
Iris Kobler
Kamera
Nicolas Joray
Musik
Andreas Weidinger
Darsteller
Marion Kracht (Antonia Hellmann) · Michael Roll (Dr. Thomas Hellmann) · Julia Bremermann (Helena) · Christiane Blumhoff (Vroni Stangassinger) · Werner Haindl (Karl Meister)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren