Ao - Der letzte Neandertaler

- | Frankreich 2010 | 80 Minuten

Regie: Jacques Malaterre

Nach seiner Rückkehr von der Jagd ist die Sippe eines Neandertalers ausgelöscht worden. Er tritt eine Wanderung nach Süden zu seinen Brüdern an, fällt in die Hände eines Kannibalen-Stamms und rettet sich sowie eine schwangere Homo-Sapiens-Frau. Er verliebt sich in sie, doch sie wie auch ihr Clan halten das nur menschenähnliche Wesen auf Distanz, bis die Liebe doch obsiegt. Mit eindrucksvollen Bildern ebenso aufwändig wie stimmig inszenierter Historien-Abenteuerfilm mit Anklängen an Jean-Jacques Annauds "Am Anfang war das Feuer". Der eingesprochene Kommentar und der Hang zum sentimentalen Happy End trüben den guten Eindruck. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
AO, LE DERNIER NEANDERTAL
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
2010
Regie
Jacques Malaterre
Buch
Michel Fessler · Philippe Isard · Jacques Malaterre
Kamera
Sabine Lancelin
Musik
Armand Amar
Schnitt
Jennifer Augé
Darsteller
Simon Paul Sutton (Ao) · Aruna Shields (Aki, eine Menschenfrau) · Helmi Dridi (Aguk) · Ilian Ivanov (Ao, im Alter von 9) · Vesela Kazakova (Unak)
Länge
80 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Verleih DVD
Sunfilm (16:9, 2.35:1, DD5.1 frz./dt., dts dt.)
Verleih Blu-ray
Sunfilm (16:9, 2.35:1, dts-HDMA frz., dts-HDMA 7.1 dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren