Inside Job

Dokumentarfilm | USA 2010 | 120 Minuten

Regie: Charles Ferguson

Seit 2007 befindet sich die Welt in einer chronischen Wirtschafts- und Finanzkrise, die im Jahr 2012 ihren Höhepunkt noch nicht erreicht zu haben scheint. Der mit dem "Oscar" ausgezeichnete Dokumentarfilm geht den Ausgangspunkten sowie den Mechanismen auf den Grund, die die Welt an den Abgrund eines wirtschaftlichen und sozialen Supergaus bringen konnten. Dabei entlarvt er in Interviews mit Bankern, Politikern und Wirtschaftsprofessoren jene, die in ihrer Ignoranz maßgeblich und ohne Schuldbewusstsein die Verantwortung tragen. Die inszenatorisch furiose Dokumentation zeigt anschaulich auf, in welchem Wahnsinn die Welt gefangen ist. - Sehenswert ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
INSIDE JOB
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2010
Regie
Charles Ferguson
Buch
Chad Beck · Adam Bolt · Charles Ferguson
Kamera
Svetlana Cvetko · Kalyanee Mam
Musik
Alex Heffes
Schnitt
Chad Beck · Adam Bolt
Länge
120 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 0
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 14.
Genre
Dokumentarfilm

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. einen Audiokommentar des Regisseurs und des Produzenten Audrey Marrs sowie ein Feature mit neun im Film nicht verwendeten Szenen.

Verleih DVD
Sony (16:9, 2.35:1, DD5.1 dt.)
Verleih Blu-ray
Sony (16:9, 2.35:1, dts-HDMA dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren