E-Love

- | Frankreich 2010 | 95 Minuten

Regie: Anne Villacèque

Eine fast 50-jährige Philosophiedozentin, die von ihrem wesentlich jüngeren Mann verlassen wurde, begibt sich im Internet auf Partnersuche, entdeckt ihre Leidenschaft aufs Neue und kann auch in fortgeschrittem Alter eine Menge neuer Erfahrungen sammeln. Hochkarätig besetzte romantische (Fernseh-)Liebeskomödie, die moderne Beziehungsstrategien auslotet und Menschen darstellt, die in einer immer unpersönlicher werdenden Welt, zumeist perspektivlos, durchs Leben driften. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
E-LOVE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
2010
Regie
Anne Villacèque
Buch
Anne Villacèque · Sophie Fillières
Kamera
Pierre Millon
Schnitt
Nelly Quettier
Darsteller
Anne Consigny (Paule Zachmann) · Carlo Brandt (Opale) · Antoine Chappey (Alex) · Rebecca Marder (Nina, die Tochter von Paule) · Evelyne Didi (die Mutter von Paule)
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Pädagogische Empfehlung
- Ab 16.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren