Ein guter Sommer

- | Deutschland 2011 | 90 Minuten

Regie: Edward Berger

Nach einem gescheiterten Selbstmordversuch nimmt ein Reisebusfahrer einen Job bei einer Putzkolonne am Bau an. Als einer der neuen Kollegen durch ein Kriseninterventionsteam vom Unfalltod seiner Frau erfährt, weicht er diesem nicht mehr von der Seite und wird vom weiblichen Mitglied des Teams für dessen Freund gehalten. Nachdem die Frau sich von ihrem verheirateten Geliebten trennt, verbringen die drei gemeinsam ein Wochenende auf dem Land, wobei sich die Frau und der Ex-Fahrer ineinander verlieben. Darstellerisch vorzügliche (Fernseh-)Tragikomödie um Freundschaft, Liebe und Tod. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2011
Regie
Edward Berger
Buch
Edward Berger · Michael Schenk
Kamera
Armin Alker
Musik
Christoph Kaiser · Julian Maas
Schnitt
Stefan Blau
Darsteller
Andreas Schmidt (Andie) · Jördis Triebel (Hanna) · Devid Striesow (Frieder) · Michael Schenk (Georg) · Nicole Marischka (Susanne)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren