Süchtig nach Liebe

- | Dänemark 2011 | 78 Minuten

Regie: Pernille Rose Grønkjær

Der Dokumentarfilm stellt Menschen vor, die unter Liebeswahn leiden und in einer wie auch immer gearteten Beziehung ihr ausschließliches Liebesglück suchen. Dabei macht er feinfühlig deutlich, dass diese Ausschließlichkeit häufig auf einen Liebesentzug während der Kindheit zurückzuführen ist. Anhand eines fiktiven Paars sollen die Mechanismen einer solchen "liebeswahnsinnigen" Beziehung verdeutlicht werden, wobei der Zuschauer aufgefordert wird, den Stellenwert der Liebe in seinem eigenen Leben zu hinterfragen.

Filmdaten

Originaltitel
LOVE ADDICT
Produktionsland
Dänemark
Produktionsjahr
2011
Regie
Pernille Rose Grønkjær
Buch
Pernille Rose Grønkjær
Kamera
Pernille Rose Grønkjær · Michael Marius Pessah
Musik
Patrik Andrén · Johan Söderqvist
Schnitt
Pernille Bech Christensen
Länge
78 Minuten
Kinostart
-
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren