Seventy-8 - Tödliche Snuff-Filme

- | USA 2004 | 99 Minuten

Regie: Erik Clapp

Ein Mann kehrt nach einem Aufenthalt in einer forensischen Klinik, wo er für eine nie eindeutig geklärte Gewalttat einsaß, in seine Heimatstadt zurück. Er wird mit Misstrauen empfangen, und als die Gemeinde von einer geheimnisvollen Mordserie erschüttert wird, ist er der Hauptverdächtige. Zusammen mit einer Freundin will er den wahren Täter entlarven. Ein etwas verworren erzähltes Mord- und Intrigen-Puzzle, das keine klare Struktur erkennen lässt.

Filmdaten

Originaltitel
SEVENTY-8
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2004
Regie
Erik Clapp
Buch
Erik Clapp
Kamera
Jason Todd Hampton
Musik
Paul Unger
Schnitt
Erik Clapp
Darsteller
Merk Harbour (Renny Meeks) · Susana Gibb (Alice Rowlands) · Richard Folmer (Joe Stefano) · Dameon Clarke (Edward) · John F. Beach (Bill)
Länge
99 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16

Heimkino

Verleih DVD
KNM/Infopictures (16:9, 1.78:1, DD2.0 engl., DD5.1 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren