Kill the Boss

- | USA 2011 | 98 (auf BD auch 106) Minuten

Regie: Seth Gordon

Drei von ihren Vorgesetzten mies behandelte Angestellte planen, sich ihrer "Horror-Chefs" durch Mord zu entledigen. Da der dafür engagierte Killer sein Geld nicht wert ist, bleibt dem geplagten Trio nichts anderes übrig, als selbst zur Tat zu schreiten. Zum versierten Mörder fehlt es freilich allen an Geschick. Schwungvolle schwarze Komödie aus der Arbeitswelt, die zwar durchaus mit Klischees arbeitet, diese aber dank herrlich aufspielender Darsteller lebhaft und komisch umzusetzen versteht. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
HORRIBLE BOSSES
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2011
Regie
Seth Gordon
Buch
Michael Markowitz · John Francis Daley · Jonathan Goldstein
Kamera
David Hennings
Musik
Christopher Lennertz
Schnitt
Peter Teschner
Darsteller
Jason Bateman (Nick Hendricks) · Charlie Day (Dale Arbus) · Jason Sudeikis (Kurt Buckman) · Jennifer Aniston (Dr. Julia Harris) · Colin Farrell (Bobby Pellitt)
Länge
98 (auf BD auch 106) Minuten
Kinostart
01.09.2011
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Auf der BD ist neben der Kinofassung (98 Min.) ein Extended Cut (106 Min.) enthalten. Die Extras enthalten u.a. ein Feature mit im Film nicht verwendeten Szenen (10 Min.). Die BD enthält eine Audiodeskription für Sehbehinderte, allerdings nur in englischer Sprache.

Verleih DVD
Warner (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Warner (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl., DD5.1 dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Einst suchten Jane Fonda, Lily Tomlin und Dolly Parton den bequemen Ausweg aus ihrem unerträglichen Arbeitsverhältnis. Die damalige Frage „Warum eigentlich … bringen wir den Chef nicht um?“ (1980, fd 22 900) stellt sich nun für die drei Kumpels der schwarzen Komödie „Kill the Boss“. Nick, Dale und Kurt haben es allerdings gleich mit drei grässlichen Vorgesetzten zu tun. Dave Harken, Führungskraft in einem Industrieunternehmen, macht sich etwa einen Riesenspaß daraus, Nick den Köder einer vermeintlichen Beförderung vor die Nase zu halten. Zahnarzthelfer Dale leidet unter den sexuellen Nötigungen seiner nymphomanen Chefin Dr. Harris,

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren