Seerosensommer

- | Deutschland 2010 | 90 Minuten

Regie: Donald Kraemer

Eine junge Witwe tritt das Vermächtnis ihres Mannes, eines Sterne-Kochs, an und eröffnet in einer Villa an der Müritz ein Restaurant. Mit von der Partie sind ihr sechsjähriger Sohn und eine mütterliche Freundin. Die Frau des Bürgermeisters wird zur wohlwollenden Verbündeten im Kampf gegen etliche Neider, derweil ein Mann den Verlust des geliebten Ehemanns erträglicher macht und dem kleinen Sohn bei seiner Trauma-Bewältigung zur Seite steht. Sanft-seichtes (Fernseh-)Melodram um heilsame Neuanfänge. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2010
Regie
Donald Kraemer
Buch
Iris Kobler · Stefani Straka
Kamera
Thomas von Kreisler
Musik
Thomas Osterhoff
Darsteller
Angelika Sengbusch · Lara Joy Körner (Josephine Gill) · Heiko Ruprecht (Severin Wiesgrund) · Diana Körner (Angelika Zechlin) · Claudia Rieschel (Edith)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren