Die Reise zur geheimnisvollen Insel

- | USA 2011 | 94 Minuten

Regie: Brad Peyton

Ein 17-Jähriger will gemeinsam mit seinem Stiefvater seinen verschollenen Großvater finden. Zusammen mit einem Piloten und dessen hübscher Tochter verschlägt es sie auf eine geheimnisvolle Insel, wo sie auf den alten Abenteurer, aber auch auf seltsame Tiere und Monster aus dem verschollenen Atlantis stoßen. Ein kurzweiliger und rasanter, aus Jules-Verne-Versatzstücken zusammengebastelter Abenteuerfilm, der mit seiner kopflosen Handlung und den eindimensionalen Figuren aber eher anspruchslos ausfällt. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
JOURNEY 2: THE MYSTERIOUS ISLAND
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2011
Regie
Brad Peyton
Buch
Brian Gunn · Mark Gunn
Kamera
David Tattersall
Musik
Andrew Lockington
Schnitt
David Rennie
Darsteller
Dwayne Johnson (Hank) · Michael Caine (Alexander) · Josh Hutcherson (Sean) · Vanessa Hudgens (Kailani) · Luis Guzmán (Gabato)
Länge
94 Minuten
Kinostart
01.03.2012
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.

Diskussion
Als Stiefvater ist Hank unerreicht. Nicht nur, dass er den Einbruch seines 17-jährigen Stiefsohns Sean in eine Satellitenanlage einfach übergeht, er hilft ihm auch, die verschlüsselte Botschaft seines Großvaters zu knacken, die Sean bestätigt, dass der verschollene Mann auf einer sagenumwobenen, von Jules Verne exakt beschriebenen Insel festsitzt. Gibt es eine bessere Gelegenheit, die angespannte Beziehung zwischen Stiefvater und Stiefsohn zu verbessern, als sofort diese Insel aufzusuchen? Auf einer Insel in der Südsee treffen sie auf den Hubsch

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren